hexes-tiernothilfe

 hexe Die Hexe

Home

Vermittlung

Die Hexe

Neues aus dem Hexenhaus

Geschenke

Perrera

Lustiges und Nachdenkliches

Regenbogen

Freunde

Impressum

Gästebuch






...
 

Die Hexe


bilder/Hexenclip105.gif

 

 

Hexen sind für Individualismus, Gedankenfreiheit und eine

enge Bindung an die Umwelt

mit ihren Pflanzen, Tieren und Menschen.


Vor einigen Jahren erfüllte ich mir einen Lebenstraum und zog in ein altes Haus mit großem Grundstück im Teufelsmoor.

bilder/haus%20hinten.jpg


Der Name " Hexe" ist Programm, ich arbeite als Reikimeisterin und Lebensberaterin, lege Karten und pendele.

Nach und nach zogen immer mehr Tiere bei mir ein. Hunde,Katzen, Schafe, Esel und Enten. Dann wurde ich Pflegestelle für Vereine, die Hunde aus spanischen Tötungsstationen retteten. Dabei blieb es nicht, ich wurde zur klassischen "Pflegestellenversagerin", das heißt, einige der Hunde blieben für immer bei mir und bereichern mein Leben.

bilder/baerli0605062.JPGBaerli,16Jahre alt

gestorben am 17.04.2010 sie wird immer hier sein

 

bilder/einstein7.jpgEinstein aus der Tötung           Bilbao,geb 15.09.2005, gestorben am 4.6.2018.... bei mir für immer                

   

 

bilder/tobi%20glanz.JPG

 Tobi aus der Tötung in Bilbao,geb.4.3.2004 gestorben am 4.4.2016, in meiner Seele lebst du weiter....

 

bilder/chiaratoll8.jpg Chiara geb. 15.12.2004 aus der Tötung in Bilbao. Am 29.10.2014 ist meine Chefin über den Regenbogen gegangen. Für immer in meiner Seele....

 

bilder/schaftoooll016.jpg Schaf, auch aus Bilbao, geb. 24.08.2009

bilder/lucho183.jpgLucho, aus der Perrera auf Teneriffa, geb. 01.06.2006 über den Regenbogen gegangen am 30.08.2012

bilder/tomasin74.jpg Tomasin, aus der Perrera auf Teneriffa, geb. 11.07.2007

bilder/mingo61.jpg Mingo, aus der Perrera auf Teneriffa, geb. 12.05.2007

 

Seit einiger Zeit arbeite ich als Pflegestelle ganz eng mit Gisela Zifferer vom Verein Animans auf Teneriffa zusammen, vermittel für Animans die Hunde und koordiniere die Pflegestellen.Ich versuche im Rahmen meiner Möglichkeiten, Tiere, die vom Tod bedroht sind, nach Deutschland zu holen und in neue Familien zu vermitteln.

 

Oft werde ich gefragt, warum es denn unbedingt Tiere aus Südeuropa sein müssen. Meine Antwort dazu:

wer einmal das furchtbare Leid und die Bedingungen gesehen hat, unter denen die Tiere vegetieren müssen, der kann nur noch einen Wunsch haben... helfen,wo immer es geht...

 

 

 

 

...